Buy One Get One

Bonbons

Handelsreisende aus Indien und Persien brachten die Bonbons nach Europa. Nachdem sich die Köstlichkeiten in Europa immer weiter verbreiteten, entdeckten einheimische Apotheker den Vorteil des Beimischens von Zucker in Kräutermixturen. Die Apotheker vermengten den teuren persischen Zucker mit den meist bitter schmeckenden Heilkräutern – dies war die Geburtsstunde der ersten Kräuterbonbons.
Tolle Produkte der Naschkammer